// Seminare und Schulungen

Wissen, wie es geht!

Regelmäßige Schulungen

Retrofit / Global Data Xchange (GDX)

Kurse auf Anfrage

Simatic S5 Kurs
Simatic S7 Kurs

Seminare ABC X-UI

Meldesystem, Monitoring,
Objektverwaltung, Systemanbindung

// REGELMÄßIGE SCHULUNGEN

Simatic® S5 Retrofit mit ABC X-CPU-6/Global Data Xchange (GDX)

Die Simatic S5 ist eine weit verbreitete Anlagensteuerung. Leider wird sie nicht mehr so vom Hersteller unterstützt wie sich das manche Anlagenbetreiber wünschen. Wenn man diese S5 Steuerungen bezüglich CPU Leistung, Programmgröße oder Peripherie erweitern möchte, kommt das S5 System schnell an seine Grenzen. Oft wird dann der Komplettabriss der S5 Anlage und der Neubau in Simatic® S7 empfohlen. Dieses Seminar zeigt Ihnen wie Sie mit weniger Aufwand, in kürzeren Umbauzeiten und mit weniger Risiko bei der Umrüstung, Ihre Simatic® S5 bezüglich Software und Hardware modernisieren können.
Das Seminar stellt die Modernisierung der Simatic® S5 durch den Einsatz der bewährten X-CPU-6 dar. Durch zahlreiche praktische Übungen gewinnt der Teilnehmer ein klares Bild über die notwendigen Schritte bei der Umrüstung.

Global Data Xchange (GDX) ist integraler Bestandteil der X-CPU Technologie und Basis für das Vereinfachen der Anlagenkommunikation an sich. Der globale
Datenaustausch sorgt dafür, dass einer Steuerung Daten der jeweils anderen Steuerung automatisch, ohne Parametrierung von Kommunikationsbeziehungen
und ohne Programmierung von Kommunikationsbausteinen in der jeweiligen Steuerung, über das Medium Ethernet bereitgestellt werden.

Dabei ist das Verfahren so flexibel, dass es sich komplett in die vorhandene Netzwerk-Infrastruktur integriert. Die Ausführung Ihres Netzwerkes spielt dabei
keine Rolle. 10/100/1000MBit oder 10/40GBit werden aufgrund des IP-basierten Protokolls ohne weitere Nachrüstung oder auch Umbauten unterstützt.

Global Data Xchange arbeitet Ereignis gesteuert und kann auf Netzwerkebene ‚Hoch Verfügbar‘ implementiert werden.

Step und Simatic sind eingetragene Warenzeichen der Siemens AG
Profibus, Profinet, EtherCat sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen

// Kurse auf Anfrage

Simatic® S5-Kurs & S7-Kurs kompakt (als Inhouseschulung)

Die Kenntnisse über den Hardwareaufbau und die Programmiertechnik zum Betrieb von S5- Anlagen werden Ihnen in diesem Lehrgang vermittelt. Sie erlernen außerdem die Möglichkeiten für die Fehlersuche und Störungsanalyse beim Betrieb dieser Steuerungsserie.

Der Lehrgang eignet sich für alle, die bereits über Erfahrung im Umgang und Programmieren von Automatisierungsgeräten verfügen.

Step und Simatic sind eingetragene Warenzeichen der Siemens AG
Profibus, Profinet, EtherCat sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen
// ABC X-UI

ABC X-UI

Das Meldesystem der „ABC X-UI” verschafft Ihnen einen Überblick über alle aktuellen und vergangenen Meldungen rund um die Anlage. Die aktuellen Meldungen der X-CPU werden zeitnah angezeigt, die vergangenen werden in der „Historie“ aufgelistet. Durch die Filteroption können Sie Meldungen finden und nachverfolgen, egal wie lange diese zurück liegen.

Das Monitoring ist die graphische Einheit der „ABC X-UI“ und verbildlicht die Anlage auf eine simple Art und Weise. Die bereits bei der „Objektverwaltung“ erstellten Objekte, können durch das Monitoring visuell dargestellt werden. Auch sind bei der Erstellung der Oberflächen und der Signale keine Grenzen gesetzt, da es keine Beschränkungen gibt.

Die Funktionen der Objektverwaltung auf die wir besonders Wert gelegt haben, sind zum einen der Überblick und zum anderen die Einfachheit der Bedienung des Systems. Die Objektverwaltung verschafft Ihnen einen Überblick über Ihre Anlage. Sie können individuell Ihre Objekte benennen und die dafür vorgesehenen Koordinaten einfügen.

Im Folgenden wird Ihnen die Anbindung/Verknüpfung eines X-UI Objekts an ein S7-Datum, also einem Bit in einem Datenbaustein anhand eines Videos gezeigt.

Das X-UI ist mit einem Meldesystem und einem Monitoring ausgestattet. Das Meldesystem zeigt aktuelle Meldungen wie auch die Historie. Das Monitoring ist ein generisches Interface, in dem Sie sich Ihre GUI, Ihr SCADA eigenständig aufbauen.

Im zweiten Video wird veranschaulicht, wie flexibel das Meldesystem erweitert wird. Dazu sind bereits Meldepunkte in einem S7-Projekt angelegt und es werden die notwendigen Schritte im „ABC X-UI“ gezeigt.

Step und Simatic sind eingetragene Warenzeichen der Siemens AG
// UNSER SUPPORT IST IMMER FÜR SIE ERREICHBAR

Sie benötigen Hilfe?

// RETROFIT

Modernisierung Ihrer Anlagen

Kostenkontrolle

Keine Überraschungen bei den Kosten der einzelnen Modernisierungs- und Umbauphasen.

Leistungs­optimierung

Vermeiden Sie teure und aufwändige Ersatzteilbeschaffung. Durch ein Reftrofit mit ABC IT entwickeln Sie Ihre Anlagen sinnvoll weiter.

Modernisierungs­konzept

Die zukunftssichere Weiterentwicklung Ihrer S5- bzw. S7-Anlage(n), in einem definierten Zeitraum, ohne unnötige Stillstandzeiten.

Consulting

Wir kennen nicht nur die Theorie. Profitieren Sie von unserem Praxis-Knowhow zu den Themen:

  • Datenbanken und deren Technologien,
  • Expertise zur Umsetzung der Modernisierung von automatisierten Anlagen,
  • Netzwerktechnik und
  • Softwareentwicklung.
// UNSER SERVICE

Consulting auf höchster Ebene

Wir erfassen, konzeptionieren und entwickeln Datenbanktechnologien, erstellen Expertisen im Bereich Modernisierung von automatisierten Anlagen, planen und entwickeln für Sie Ihr Netzwerk in der Automatisierungstechnik und setzen Ihre Anordnungen durch konsequentes Projektmanagement mit hochqualifizierten, motivierten Mitarbeitern um.

// NICHTS MEHR VERPASSEN

Newsletter abonnieren

Loading

ABC IT GmbH // Virchowstraße 19/19a // 90409 Nürnberg
Tel. +49 911 394 800 0 // info@abcit.de